Staking ist der Prozess des Sperrens und Haltens von Krypto in einer Kryptowährungs-Wallet, um den Betrieb eines Blockchain-Netzwerks zu unterstützen. Wenn Sie Ihr Krypto staken, machen Sie die zugrunde liegende Blockchain dieses Vermögenswertes sicherer und effizienter. Und im Gegenzug werden Sie mit mehr Assets aus dem Netzwerk belohnt.



Wie beginne ich mit dem Staking?


Wenn Sie Krypto auf der SMART VALOR-Börse staken möchten, müssen Sie zum Abschnitt „Staking“ der Börse navigieren. Diese finden Sie in der Seitenleiste auf jeder Seite der Börse.


Sobald Sie hier sind, sehen Sie automatisch alle verfügbaren Kryptowährungen zum Staking sowie eine Übersicht über Ihre Staking-Aktivität. Oben können Sie die Art von Staking auswählen, dann Sie auf die Schaltfläche „Stake“ unter der jeweiligen Krypto klicken.


Auf dem Bildschirm erscheint ein Fenster mit dem Einsatzformular. Es wird in etwa so aussehen:



Nachdem Sie den gewünschten Betrag und Stakingzeitraum ausgewählt haben, können Sie auf die Schaltfläche „Jetzt staken“ klicken.



Wie hoch sind die Gebühren für das Staking?



Smart Valor erhebt eine Servicegebühr von 20% der tatsächlichen Stakingprämien für die Betriebskosten. Dies gilt derzeit nur für das Staking von ETH. Das Staking anderer Protokolle ist derzeit kostenlos.


  • Unsere Philosophie ist einfach - wir möchten, dass die Benutzer so viel wie möglich verdienen. Wir können jedoch keine Prämien sicherstellen oder garantieren, aber wir werden versuchen, sie so zu optimieren, dass Benutzer eine optimale Menge an Prämien erhalten.
  • Bitte beachten Sie, dass die geschätzten jährlichen Renditen für ETH netto sind und die Betriebsgebühren berechnet und aus dem beworbenen Preis entfernt wurden (20%).