Sicherheit und ggf. Datenschutz von Blockchain-Technologien ist ein Thema, das ständig untersucht und verbessert wird. Während sich SMART VALOR auf bestehende Lösungen stützt, folgt das Team auch kontinuierlich neuen Entwicklungen, um im Laufe der Entwicklung zuverlässigere Technologien zu implementieren, um Sicherheitsrisiken konsequent zu eliminieren.


Durch umfassendes Softwaresicherheits-, Organisations- und Risikomanagement und durch die Befolgung anderer klassischer Best Practices ist SMART VALOR vollständig auf die Verwaltung von Blockchain-Technologie und digitalen Assets als vollständiges System ausgerichtet. Wir implementieren auch spezifischere Maßnahmen, die diesem Kontext gewidmet sind, insbesondere die Sicherheit von Brieftaschen und die sichere Verwahrung.


Sichere Verwahrung, Wallet-Sicherheit, Systemsicherheit, Smart-Contract-Sicherheit, starke Authentifizierung,

Blockchain-Sicherheit sind die Hauptelemente unserer Sicherheitsstrategie. Die Sicherheit von Smart Contracts wird insbesondere durch Sicherheitsaudits (intern und extern), die Wiederverwendung bestehender Bausteine, die Freigabe des Codes zur Überprüfung durch die Community, den frühen Einsatz in Testnetzen, die formale Spezifikation bis zur formalen Validierung, wenn möglich, abgedeckt.


Darüber hinaus beteiligt sich SMART VALOR aktiv an der Festlegung der zukünftigen Sicherheits- und Datenschutzstandards der Blockchain-/Kryptowährungs-/Kryptobörsenindustrie.